Prof. Dr. Silvia von Steinsdorff
Projektleitung
Humboldt-Universität zu Berlin, Institut für Sozialwissenschaften
+49 30 2093 66570
­e­d­.­n­i­l­r­e­b­-­u­h­.­i­w­o­s­@­s­d­s­n­i­e­t­s­
Sprachen: Deutsch, Englisch, Französisch, Russisch
Schwerpunkte: Vergleichende Analyse politischer Institutionen (Parlamente und Regierungen, Parteien, Verfassungsgerichte) mit Schwerpunkt auf Mittel- und Osteuropa sowie Türkei,Transformations- und Demokratisierungsforschung, Demokratietheorie,Verfassungs- und Rechtsstaatsforschung in vergleichender Perspektive

Maria Haimerl

Humboldt-Universität zu Berlin, Institut für Sozialwissenschaften
+49 30 2093 66546
­e­d­.­n­i­l­r­e­b­-­u­h­@­l­r­e­m­i­a­H­.­a­i­r­a­M­
Sprachen: Deutsch, Englisch, Türkisch, Hebräisch
Schwerpunkte: Politische Institutionen (v.a. Verfassungsgerichte), Transformations- und Demokratisierungsforschung, Verfassungs- und Rechtsstaatsforschung in vergleichender Perspektive. Länderschwerpunkte: Türkei, Ägypten, Israel

Felix Petersen

Humboldt-Universität zu Berlin, Institut für Sozialwissenschaften

­e­d­.­n­i­l­r­e­b­-­u­h­@­n­e­s­r­e­t­e­p­.­x­i­l­e­f­
Sprachen: Deutsch, Englisch
Schwerpunkte: Politische Theorie, Vergleichende Politikwissenschaft, Transformationsforschung (v.a. politischer Protest und politische Revolutionen, sowie Verfassunggebung). Regionalschwerpunkte: Türkei, Russland und Osteuropa, Westeuropa, USA

Prof. Dr. Ece Göztepe
Projektleitung
Bilkent Universität Ankara, Juristische Fakultät
+90 312 290 10 38
­r­t­.­u­d­e­.­t­n­e­k­l­i­b­@­e­p­e­t­z­o­g­
Sprachen: Türkisch, Deutsch, Englisch
Schwerpunkte: Türkisches Verfassungsrecht (v.a. Grundrechte, Verfassungsbeschwerde, Gleichberechtigung der Geschlechter, Verfassungstheorie), Vergleichendes Verfassungsrecht mit Schwerpunkt auf deutschem Recht