Veranstaltungsankündigung

03.07.2019 18:00

Haus Der Wissenschaft in Bremen, Olbers-Saal - 1. OG , Sandstraße 4/5, 28195 Bremen

Öffentlicher Vortrag von Prof. Dr. Andrea Petö (Central European University, Budapest, Hungary)

Einladung zum öffentlichen Vortrag „Anti-Gender Mobilisation In European Academia: Why We All Need To Be Concerned?". Die Veranstaltung wird von dem Forschungsprojekt „Institutionalisierung und Transformation der universitären Frauen- und Geschlechterstudien in der Türkei" des Arbeitsbereichs Interkulturelle Bildung an der Universität Bremen organisiert und findet im Rahmen der Summer School „Women's and Gender Studies in Turkey: The Past, Present and Future" (1.- 5. Juli 2019) an der Universität Bremen statt. Die Arbeitsstelle Chancengleichheit der Universität Bremen, belladonna – Kultur, Bildung und Wirtschaft für Frauen e.V. und Heinrich Böll Stiftung Bremen unterstützen die Veranstaltung als Mitveranstalter.

Keine Anmeldung erforderlich, der Eintritt ist frei und die Veranstaltung wird in englischer Sprache ohne Übersetzungsunterstützung stattfinden.