Konferenz

23.05 - 25.05.2019

Moviemento Kino, Humboldt Graduate School, Tieranatomisches Theater, Aquarium (Südblock)

Who are we, the city? Können wir die Elemente eines egalitären demokratischen Imaginären und einer nicht-hegemonialen Vorstellung von "wir" finden, indem wir die Widerstände in Berlin und Istanbul gemeinsam reflektieren?

Die Konferenz lädt dazu ein, gemeinsam zu hinterfragen, wie die Bewohner*innen Berlins und Istanbuls die physische, politische und normative Neuordnung ihrer Städte erleben, ausdrücken und Widerstand leisten. Für die Dauer von drei Tagen laden wir Praktiker*innen und Theoretiker*innen der Stadt – Aktivist*innen, Kulturproduzent*innen und Wissenschaftler*innen umfassend – dazu ein, unterschiedliche Formen der Wissensproduktion einschließlich moderierten Gesprächsrunden, Panels und Installationen zu erkunden.

Mehr Informationen finden Sie auf We, the City.